Universität Leipzig
ITP – Institut fŁr Theoretische Physik
Page: Phys.Combo

Was ist die Mitteldeutsche Physik-Combo?

In Anlehnung an den "Cours du Troisi√ɬ®me cycle de la Suisse Romande", bei dem die Universit√ɬ§ten Genf, Lausanne, Neuch√ɬĘtel, Fribourg und Bern ihr Lehrangebot auf dem Niveau von Diplomanden, Doktoranden und der Forschung gegenseitig und mit Gastrednern erg√ɬ§nzen, haben wir im Einzugsbereich der mitteldeutschen Universit√ɬ§ten eine √ɬ§hnliche Initiative ergriffen.

 

Pro Semester werden 3 Veranstaltungen angeboten. Sie erstrecken sich jeweils √ɬľber ein Wochenende und beinhalten Vorlesungen zu den im jeweiligen Semester angebotenen Themen. Sie richten sich an Diplomanden, Doktoranden und junge Postdocs der theoretischen Physik.

 

Organisatoren: 

Steffen Trimper (Martin-Luther-Universität Halle)

Andreas Wipf (Friedrich-Schiller-Universität Jena)

Klaus Kroy (Universität Leipzig)

Rainer Verch (Universität Leipzig)

Klaus Sibold (Universit√ɬ§t Leipzig), aktiv 1995 - 2008